Herrlichkeit im neuen Jahr?

Zum zweiten Sonntag nach dem Christfest im neuen Jahr 2021 meldet sich der Chatseelsorger der evangelischen Kirche, Pastor Carsten Krabbes, wieder aus der Trinitatiskirche in Hamburg Rahlstedt mit seinem Geistlichen Impuls. Noch ist Corona, ist die Pandemie in Deutschland und in der Welt nicht besiegt. Doch nach Silvester eröffnet sich dem Pastor der evangelischen Chatseelsorge gleichwohl ein Ausblick der Zuversicht, die er vorerst noch in ein Fragezeichen kleidet. Doch er antwortet mit einer Botschaft aus der die Glaubensstärke spricht. Die evangelische Kirche in Deutschland stellt sich auf vielfältige Weise der Herausforderung dieser Tage. Dazu gehört auch der unbeirrte Weg der Chatseelsorge und nunmehr der gestreamten Botschaft in die Einsamkeit manch einer Wohnstube. Pastor Carsten Krabbes erfährt es aus vielerlei Reaktionen von denen, die er ganz offensichtlich in ihrer analogen Welt erreicht hat. Und das soll auch in diesem neuen Kirchenjahr so bleiben. Immer am Samstag mit Blick auf Sonntag. Um diese verlässliche Zeit. Die Weserbergland-Nachrichten.de haben mit diesem vielfätig aktiven Medienseelsorger das Format eines Geistlichen Impulses gemeinsam umgesetzt. Aus einer Gemeinde in Hamburg Rahlstedt heraus. Und es werden Gemeinden im weserbergland folgen.

 

das Video