Seelsorge im Alter & Trauerbegleitung

- Copyright: Beate Reinhard

Beate Reinhard ist Seelsorgerin, speziell für Menschen im höheren Lebensalter. Sie ist im zuständig für die Begleitung der Bewohner*innen des Martha-Hauses, was Einzelseelsorge, Gottesdienste und Geburtstagsbesuche ebenso einschließt wie Trauerfeiern für Verstorbene und das Gedenken an die Verstorbenen in der Gemeinschaft des Martha-Hauses. Das zweite Arbeitsfeld beinhaltet Angebote im Themenfeld „Abschiedlich Leben – Trauerbegleitung“ in Kooperation mit dem Evangelischen Friedhof in Rahlstedt.

"Ich wünsche mir, dass Menschen, die mit Abschied und Trauer konfrontiert sind, in unserer Region Angebote finden, in denen sie Halt und Stärkung erfahren. Ich möchte dazu beitragen, dass das Thema „Tod und Sterben“ Raum bekommt unter uns – mitten im Leben. Das alles will ich gemeinsam mit vielen gestalten – mit Kolleg*innen und mit Ehrenamtlichen und sehr gern mit Ihnen, die Sie gerade diesen Text von mir lesen. Ich bin sehr gespannt, was dabei entstehen wird. Wenden Sie sich gern an mich, wenn Sie ein Anliegen oder eine Idee haben, die sie mitteilen möchten." sagt Frau Reinhard zu ihrem neuen Aufgabenbereich.

Kontakt

Pastorin Beate Reinhard
Seelsorge im Alter und Trauerbegleitung
Tel.: 017672306964
E Mail: beate.reinhard@martha-stiftung.de

Sprechzeiten auf dem Rahlstedter Friedhof

Jeden Mittwoch von 15.30 Uhr – 17.30 Uhr und am 1. Samstag im Monat von 14-16 Uhr. Bei gutem Wetter bin ich draußen auf dem Friedhof zu finden, bei Regen/ Hagel/ Sturm im Besprechungsraum vor dem Pastorenzimmer. Eingang: rechte Kapellenseite, 2. Tür. 

Telefonische Voranmeldung ist möglich unter 0176 – 723 069 64.